Veranstaltungsfilter

Veranstaltungen am Januar 2019


Neujahrskonzert Philharmonie Musiklandschaft

Neujahrskonzert

 

Ein klassischer Neujahrsgruß der Musiklandschaft Westfalen

Einen fulminatnten Jahresauftakt in der schönen Tradition der Neujahrskonzerte verspricht das Konzert der „M:LW Festival Philharmonie“. Unter der Leitung von Martin Panteleev erwartet sie ein klassisches Neujahrsprogramm, bei dem nicht nur die Familie Strauss gebührend geehrt wird, sondern auch Brahms „Ungarische Tänze“ und die Ouvertüre „La gazza ladra“ von Gioachino Rossini nicht fehlen dürfen. Als Solist des Abends wurde der ungarische Stargeiger und vielfach aus- gezeichnete Virtuose Jozsef Lendvay verpflichtet. Der viel umjubelte Echo-Preis-Gewinner, der kürzlich sein Debut in der Carnegie-Hall in New York feierte, bringt ungarisches Temperament in klassische Melodien, die unter seinen virtuosen Fingern mit rasanten Rhythmen zu neuem Leben erweckt werden und sich zur Essenz der ungarischen Lebensfreude verdichten.

So wird das Orchester ein bunt gemischtes Potpourri an prominenten Stücken – darunter bekannte Walzer, feurige Polkas und heitere Märsche bis hin zu mitreißenden Melodien – präsentieren und dabei gemeinsam mit seinen Besuchern das neue Jahr begrüßen.

Weiterlesen …



Filmnachmittag Senioren "Lengerich Vergangenheit und Gegenwart"

Eine Filmvorführung von Lengerich ("Vergangenheit & Gegenwart") mit Kaffee und einem Stück Kuchen.
Eintritt/Preis: 8,00 €

Weiterlesen …



Gempt Soireen - Gina Keiko Friesicke (Violine und Klavier)

Gina Keiko Friesicke (Violine und Klavier)

 

Früher wäre sie ein „Wunderkind“ gewesen, heute spricht man bei der jungen Geigerin voller Bewunderung von Hochbegabung. Die erst sechzehnjährige GWK-Preistägerin lässt mit ihrem Spiel niemanden kalt und bezaubert, bei überragender Technik, mit ihrem außerordentlichen Klangempfinden, mit ansteckender Musikalität und hinreißender Spielfreude. Die Violinistin wird im Klavier begleitet.

 

Weiterlesen …


© 2018 - Bürgerstiftung Gempt - Alle Rechte vorbehalten.